Sonntag, 6. Oktober 2013

Ikea - Stoffmarkt - Stoffmarkt - Black Velvet

Ja Ihr Lieben, mich gibt es auch noch ... wer hätte das vermutet (außer denen natürlich, die mich immerzu mit ihren tollen Post erfreuen und bei denen ich dann kommentieren darf).

Heute will ich Euch mal meine (öffentlichen) Stoffkäufe zeigen, in chronologischer Reihenfolge:

Ostersamstag - Ostern wie ooooh, nicht dass Ihr glaubt, dass Pfingsten bald vor der Tür steht - war ich bei Ikea in Großburgwedel. Begleitet von meiner supersüßen und supergroßen Nichte. Eigentlich brauchte ich nur einen weiteren Auszug für meinen Apothekerschrank, aber ein paar Stoffe durften dann auch mit ...







 
Wenn Ihr wissen wollt, wie die heißen, müsste ich das erstmal nachschlagen ... der vierte Stoff heißt vermutlich "Dicke Vögel braucht das Land" .. :o)))


Dann war ich Ende Juni auf dem Holländischen Stoffmarkt in Hannover. Gemeinsam mit meiner Schwägerin habe ich mich bei grausligem Regenwetter durch die Menschenmassen des Stoffmarktes gekämpft. Und die Regenschirme der anderen Besucher dienten auschließlich dazu, sie gegen den Kopf zu bekommen. Nicht etwa um meinen Kopf trocken zu halten. Was ja auch eine Möglichkeit gewesen wäre.
Ein paar Stoffe konnte ich dann aber doch ergattern ...

Schmetterlinge in Gobelin oder wieauchimmerdasheißt



3 zm Preis von 5 Euro (glaube ich)

Vierbeiner-Lektüre - wie sich's gehört schön zerknittert ...

Aus dem grünen Noppen-Kunstleder hat Daisy hier eine Tasche genäht. Und die Einlage brauchte ich nach stundenlangem Mitneuenschuhendurchdiegegendlaufen

Und - ganz frisch - am Freitag fand in Magdeburg der erste Deutsch-Holländische-Stoffmarkt von Expo-Concept statt, auf den mony freundlicherweise hier aufmerksam gemacht hat.
Der StoffMarktPlatz war der Domplatz. Der ist wirklich riesig und die Stände wirkten ein wenig verloren. Sie nahmen nicht mal die Hälfte des Platzes ein und trotzdem war zwischen den Standreihen so viel Platz, dass dort locker zwei Mähdrescher hätten aneinander vorbeifahren können. Obwohl ich jetzt echt nicht wüsste, was Mähdrescher da wollen sollten ... :O

Mitgenommen habe ich lauter Gobelin-Stoffe (oder wieauchimmerdieheißen, s. o.)

FlowerPower mit Ente und Bulli

3 Karostoffe - da kriegt man beim Schauen glatt quadratische Augen - die Farben sind aber in Natura ganz herbstlich und leuchtend

Ohne Eulen geht es irgenwie nicht ...

Der Untergrund ist SCHWARZ mit Buchstaben und Zahlen in Grautönen - ich weiß echt nicht, wie das Helle zustande gekommen ist ...

Schwarz gibt mir jetzt die Überleitung zu dem letzten Stoff, dem Stoff aus dem die Träume sind: Black Velvet, also Schwarzer Samt für die Nicht-Italiener unter uns ... O_O


Und ihr dürft jetzt raten, was das wohl für einStoff sein mag ... Naaaa? Wisst Ihr's? Ahnt Ihr's?
Morgen findet ihr hier die Auflösung ...

Bis dahin wünsche ich Euch noch einen schönen Sonntag!

Eure Arctopholos

Kommentare:

  1. Liebe Helga,

    uih, dass sind aber eine Menge Stoffe... da hast Du Dir ja was vorgenommen... aber da ja nicht Pfingsten vor der Tür (wie schon bemerkt ;O)) steht, sondern eher Weihnachten, bieten sich ja genügend kalte Tage im warmen Stübchen an, kreativ die Zeit mit Nähen zu verbringen... tja... und der letzte "Stoff" ist.... ja ich weiß es... es ist wirklich der Stoff aus dem die Träume sind... schau' mir in die Augen, Kleines... ;O))))... ich freue mich schon auf die Fotos von morgen von der kleinen "Maus"... na, ja... Maus ja nicht... eher das Gegenteil....;O))))

    Knuddel uns die Kleine durch, verwöhn' den frierenden Leo und Dir gute Besserung...

    Ute & Lars, Lilly & Lucky & TomTom

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir danken Euch allen und knuddeln weiter fröhlich vor uns hin ... Da fallen wie zufällig auch ganz viele Knuddler für Euch bei ab ... :o)))

      Bis morgen dann ... :D

      Löschen
  2. Ja, ich ahne es :-)
    Da hast Du ja tolle Stoffe gekauft, und ganz viele auch nach meinem Geschmack. Z. B. der angeblich Schwarzgrundige. Aber der mit den bunten Karos gefällt mir auch. Und Gobelinstoffe oder wie die auch heißen, finde ich sowieso klasse. Jetzt bin ich aber höchstgespannt, was Du mit den ganzen Stoffen vorhast :-)
    Hab einen schönen Abend und viel Spaß beim Stoffewiedereinräumen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich schaue mal, ob es morgen - im Gegensatz zu heute - vielleicht mal Tageslicht gibt. Dann mache ich ein Beweisfoto für Dich, Du ungläubige Judy ... ;o)

      Löschen
    2. Ach, ich kenne doch die Tücken der Technik!

      Löschen
    3. Ja, ich erinnere mich, Pink ist das neu Rot ... oder so .. O_O

      Löschen
    4. Und dass Schwarz oft das neue Grau ist, weiß ich auch.

      Löschen
  3. Ich weiß ja schon, was sich auf dem letzten Foto als Stoff tarnt... schöne blaue Augen hat der kleine Schwarze. Den ersten Stoff habe ich auch vom Schweden. So einen Bulli-Gobelin wollte ich schon oft kaufen, hab es aber nie gemacht. Ich könnte mir da gut ne Reisetasche raus vorstellen... aber da braucht man ein bisschen mehr für! :O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... DIE kleine Schwarze ...

      Der Stoff sah so wunderbar retro und nach meiner Jugendzeit aus. Ich hätte eauch Sturm- und Drangzeit sagen können ... ;O

      Löschen
  4. Bei uns sind die Marktplätze immer rappelvoll. Zumindest mit Ständen - in Solingen war es damals auch nicht so voll (aber da war ich auch sehr früh). Um 14 Uhr sollte der Markt eigentlich voll sein. Ich hoffe für dich mal, dass das nicht gleich zwei Stoffmärkte auf einmal waren: Der erste und der letzte Stoffmarkt in Magdeburg... :o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffe ich auch!!!
      Aber Expo-Concept hätte auch ein bisschen mehr Werbung machen können. Ich vermute, dass viele das gar nicht wussten. Außerdem hatten sie die Stände im nördlichen Bereich des Domplatzes aufgebaut. Der ist von der Straße aus gar nicht einsehbar. Da stehen die riesige NordLB und das Hundertwasserhaus im Weg. Im südlichen Bereich hätte man freie Sicht gehabt. Aber vielleicht war das den Domherren zu dicht am Dom .. :O
      Als ich von der StraBa-Haltestele dahin gegangen bin (kling jetzt irgendwie morbide), hatte ich selbst schon Zweifel, ob da wirklich ein Stoffmarkt stattfindet ... :O)

      Löschen
    2. "Werbung" im klassischen Sinn machen die wenigsten Stoffmärkte (soweit ich das für NRW beurteilen kann). Mal steht vielleicht was in der Zeitung (meist aber hinterher als ausführlicher Bericht) - und einmal - in Monheim gab es ein paar kleine Werbeschilder an der Hauptstrasse. Hier sind das richtige Selbstläufer - hier schauen die angefixten Stoffjunkies schon vorab und schauen selbst nach den Terminen - das verraten schon meine Blog-Suchbegriffe... ;)

      Löschen
    3. Aber da es der erste (und hoffentlich nicht der letzte) Stoffmarkt war, werden nicht allzuviele Leute geschaut haben, wann denn endlich "wieder" Stoffmarkt in MD ist ... :O

      Löschen
    4. Genau dit is der Knackpunkt, wa?!

      Löschen
  5. Ui na da hast du ja viele Stoffschätze ergattert! Toll! Ich bin schon ganz aufgeregt - ich darf nämlich auch bald (zum allerersten Mal) am Stoffmarkt shoppen gehen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von O bis O (Ostern bis Oktober = Sommerreifenzeit) ist ja auch eine lange Zeit ...

      Die wünsch ich ganz viel Spaß bei Deinem ersten Stoffmarkt. In der Annahme, dass da mehr los sein wird als in Magdeburg, ist es sicher sinnvoll, die Ellenbogenschützer anzulegen. Und vergiss den Hackenporsche für Deine Stoffschätze nicht ... O_O

      Löschen
  6. Oh! Bekommen wir dann Weihnachten oder Pfingsten ganz tolle genähte Sachen zu sehen? Die Karostoffe sind ja der Kracher! Schade, dass ich nicht mit meinem Mähdrescher dort zwischen den Ständen herumgefahren bin.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich auf irgendeinem Stoffmarkt einen Mähdrescher sehe, weiß ich jetzt, dass Du da drin bist ... Kopfkino aus ... :D

      Löschen
  7. Tolle Stoffe hast Du da. Und den schwarzen samtigen Stoff der sich in den Tiefen versteckt ist wohl ehr super süß, oder? Den würd ich auch nicht vernähen ;-)
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, auf keinen Fall vernähen ... :O

      Jetzt kannst Du den schwarzen Samt auch schon in voller Schönheit bewundern ... :D

      Löschen
  8. Ist zwar schon eine Weile her, dass du deine schönen Stoffe reingestellt hast, aber sie sind einfach toll, vielleicht zeigst du uns ja irgendwann mal was du draus gezaubert hast ;o))9

    Also mein Favorit ist der Eulenstoff an dem hätte ich sicher auch nicht vorbei gekonnt ;o)))

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende

    LG Mela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mela,

      ich freue mich sehr, dass Du bei mir vorbeigeschaut hast!

      Aus gesundheitlichen Gründen mache ich ja zurzeit nicht so viel, aber wenn, dann zeige ich das, versprochen.

      GlG und Dir auch eine schönes Wochenende
      Arcto

      PS: Bei Posts, die älter als 14 Tage sind (das sind bei mir momentan alle), ist eine Freigabe der Kommentare durch mich nötig. Das habe ich von anderen Mitbloggern gelrnt, damit die blöden anonymen Kommentare nicht die Blogger-Welt überfluten ... :O

      Löschen
  9. Wow, tolle Ausbeute! Besonders die Vögel und die graphischen Muster haben es mir angetan! Viel Spaß beim verwerkeln!

    Und dir ebenfalls ein gutes neues Jahr!:)

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    da hast du dir ja schoene Stoeffchen gekauft. Ich mag die Ikeastoffe sehr nur leider sind sie bei uns immer schnell ausverkauft und so wird es zu einer Gluecksache ob ich etwas bekomme oder nicht.

    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny,

      danke für deinen lieben Kommentar!

      Bei meinem mit 90km Entfernung nächstgelegenen Ikea (Braunschweig) geht es mir meistens auch so. Aber den kleinen in Großburgwedel besuchen wahrscheinlich weniger Leute, ist doch der Riesen-Ikea in Hannover nicht weit erfernt ... :O

      Sei ebenfalls lieb gegrüßt
      Helga

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich riesig! Ganz lieben Dank dafür!!!

Falls Ihr Euren Text mit ein paar Emoticons aufhübschen möchtet, gibt es hier einige zum Kopieren ... still in progess ...

♥ ♡ ♥♥♥ ღ ❥ ❤ ❦ ❧ ❣ ♪ ♫ ♬ ♪♪♪ ❀ ✿ ჱܓ ✾ ⚘ ☘ Ѽ ѽ ☮ ∞ ⚓ ✵ ⎈ ☸ ⛵ ⛳ ⚑ ⚐ ☂ ☔ ☁ ⚡ ⛅ ☼ ☀ ☃ ⛄ ❄ ❅ ❆ ☺ ☻ ☺ ✂ ✄ ⚇ ⚉ ★ ✩ ✪ ✫ ✭ ✮ ✰ ✭ ➼ ➽ ➹ ➷ ☛ ☚ ☞ ☜ ☝ ☟ ✌ ✍ ✋ ✓ ✔ ♕ ♛ ⏰ ❔ ❢ ❕ ☕ ☏ ☎ ☣ ¿¿¿ ⚽
½ ⅓ ⅔ ¼ ¾ ⅕ ⅖ ⅗ ⅘ ⅙ ⅚ ⅛ ⅜ ⅝ ⅞