Dienstag, 13. November 2012

Stifterolle für WiS - aller Anfang ist schwer

Silke hat mich hier darauf aufmerksam gemacht. Sie selbst hat es bei Eva gesehen. Und Eva hat es von der offiziellen Seite von Weihnachten im Schuhkarton.
Ich finde, dass es eine tolle Aktion ist, und will dieses Jahr auch mitmachen.

Mein Karton soll für ein Mädchen im Alter von 10 bis 14 Jahren sein. Eingekauft habe ich schon alles mögliche, aber es soll ja auch was Selbstgetüdeltes dabei sein.
Dafür auserwählt habe ich die Stifterolle, für die Eva eine kostenlose Anleitung bereitgestellt hat. Ganz lieben Dank dafür, Eva!!! :D

Gestern habe ich den Stoff zugeschnitten und wollte die Rolle eigentlich auch gleich fertig nähen. Als ich den Stoff für das Stiftefach zuschneiden wollte, kam mir der Gedanke, dass ich vielleicht mal die Stofflänge anhand der Länge der Stifte prüfen sollte. Denn bei Eva sind Buntstifte in der Rolle, bei mir soltlen es Filzstifte sein. Die hatte ich vor ca. 2 1/2 Wochen zusammen mit den anderen Sachen gekauft.
Also hin zum gefüllten, aber immer noch nicht beklebten (ich muss mich echt etwas beeilen ... :O ) Karton, wo ich alles Gekaufte reingetan hatte.
Alles Gekaufte? Offenbar nicht. Die Filzstifte waren verschwunden. Also habe ich Stunden damit zugebracht, alle Fächer, in die ich in letzter Zeit Einkäufe (Lebensmittel, Waschmittel ...... ) einsortiert habe, durchzukramen. Die Stifte blieben verschwunden ...
... Bei Wind und teilweise auch Nacht habe ich mir dann mein Auto vorgenommen. Die Packung hätte - bei meiner verwegenen Fahrweise - ja aus einem Korb/Beutel rausgefallen sein können. Aber sie war weder im Ladebereich noch unter oder neben den Sitzen.
Wieder drinnen im Warmen habe ich meinen Kassenzettel von damals rausgekramt. Íhr wundert euch vielleicht, aber den habe ich sofort gefunden. Ich wollte schauen, ob ich da noch etwas gekauft haben könnte, dessen Quartier ich noch nicht nach den Filzstiften durchsucht hatte. So was gab es allerdings nicht. Und es gab noch etwas nicht auf dem Kassenzettel: Filzstife!!!! :O :O :O
Ich hatte sie ganz sicher schon ausgesucht und in der Hand gehabt, dann aber wohl irgendwo im Laden hingelegt und sie nicht mit in den Einkaufswagen gepackt ....

Na ja, heute Morgen habe ich das Kaufen der Filzstifte nachgeholt. Und die Länge der Stifte passte.
Also den Rest zugeschnitten, gebügelt, genäht, gebügelt, verziert, gebügelt ....

Und jetzt ist sie fertig! :D

Innen leer ...

... außen leer ...

... innen gefüllt ...

... innen zugeklappt ...

... und außen zusammengerollt und zugebunden :D


Den Fachleuten unter euch - vielleicht auch den Laien - ist sicherlich aufgefallen, dass der Stoff doch einigermaßen spannt, sobald die Filzstifte (und die drei Bleistifte) in ihre Fächer einsortiert sind.
Ich hätte wohl besser die Stift-Breite anstelle der -Länge ausprobieren sollen ... :O

Beim nächsten mal wird es besser. Oder zumindest anders. Aber neu machen werde ich sie jetzt nicht ... :o)

 

Kommentare:

  1. Das sieht toll aus. Ich bringe mein Paket morgen zur Sammelstelle. Eine Stiftrolle ist auch mit dabei...und ein Täschchen...und eine Eule...vielleicht packe ich morgen noch schnell einen Elch mit rein

    AntwortenLöschen
  2. Danke!
    Ich brings übermorgen hin, das ist aber auch der letzte Tag ... :O

    Oh ja, ein süßer Elch passt da bestimmt noch rein ... :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schaffe es evtl auch erst übermorgen. Unser Auto hat sich gerade verabschiedet, Der blöde Anlasser tuts nicht mehr...das wird wieder teuer :-(

      Löschen
    2. Oh je, das hört sich ja wirklich nicht gut an ... :(

      Früher hatte ich mal ein Auto - ein Käfer war's - da konnte man den (immer) kaputten Anlasser mit der Hammer-Methode überlisten. Ein Schlag auf den Magnetschalter (natürlich unterm Auto) und schon sprang er an.
      Bei den heutigen Autos wüsste ich nicht mal, ob sie solch einen Magnetschalter überhaupt haben. Und wenn ja, wo er sich im Auto denn so rumtummelt ... :o)

      Löschen
    3. Bei den heutigen Autos kann man ja noch nicht mal mehr ein Leuchtmittel austauschen wenn´w kaputt ist....

      Löschen
    4. Stimmt! Da braucht man schon eine Werkstatt für. Oder einen Waffenschein. Zum Selbstzerlegen des Autos ... :O

      Löschen
    5. Einen "Waffenschein" hätte ich, aber nicht zum Zerlegen eines Autos....

      Löschen
    6. Hast du auch eine Waffe dazu? Und auf wen oder was legst du damit an? Wenn es nun nicht das Auto ist ... :o)

      Löschen
  3. deine gestickte Herzborte finde ich besonders schön.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst du die mitten im Stoff, also den Zierstich meiner NäMa? Das ist momentan mein Lieblingszierstich.
      Aber richtig sticken kann die Maschine nicht. Falls du die Borte am Rand des Stiftefachs meinst, das ist ein aufgenähtes Webband.

      LG Arcto

      PS: Schön, dass du mich besuchen kommst :D

      Löschen
  4. Meine liebe Helga,

    ... super schön kann ich nur sagen! Die Stoffe passen perfekt zueinander und alles ist frisch und bunt... absolut passend für ein Mädchen zwischen 10-14 Jahren (hey, ich würde sogar sagen... auch bestens für mein Alter (sag' ich jetzt nicht... ;O)) geeignet...)

    Die Filzstift-Aktion hätte mir also auch eindeutig passieren können... ;O) Ist ja echt lustig, wenn man sowas liest, aber keinesfalls... wenn man am Suchen ist!!!!

    Die allerliebsten Grüße... auch an die ganze Hasen-Bande (mit Knutschi von Lilly... ;O))

    Ute

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ute,

    ich danke Dir! :D
    Das mit den Filzstiften finde ich inzwischen auch lustig, gestern nicht so sehr ... :o)

    Allerliebste Grüße zurück, natürlich auch von der Hasenbande, und Leo schickt - ganz verlegen!!! - ein feuchtes Küsschen mit :D

    Arcto

    AntwortenLöschen
  6. Die Stifterolle ist wirklich herzallerliebst! Und der Herzchenstich ganz besonders. Sagt ja schon das Wort :-)
    Dass der Stoff spannt, sieht man nicht. Hat denn ein 10- bis 14-jähriges Mädchen genug Kraft, die Stifte reinzukriegen? ;-)
    Gut, dass die Filzstifte nicht auf dem Kassenzettel standen. Es kam ja auch schon vor, dass etwas verschwunden war, was man garantiert bezahlt hat. Besonders so kleine Dinge, die durchs Gitter fallen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir! :D
      Also die Stifte gehen schon noch leicht rein und raus, das schafft garantiert auch ein 10- bis 14-jähriges Mädchen. Vielleicht sogar noch leichter als ich ... :o)

      Dass Sachen durchs Gitter gefallen sind, ist mir auch schon passiert, aber das merke ich meistens. Oder andere. Wenn ich eine Spur lege wie Hänsel und Gretel ... :O

      Löschen
  7. Der Kirschenstoff ist ja süß. Wenn es nicht völlig daneben wäre (weil die Sachen ja für einen guten Zweck gedacht sind) würde ich Eva ja mal dezent auf ein 10- bis 14jährigen Mädchen aufmerksam machen.... *hihi*.

    AntwortenLöschen
  8. Evas Rolle war aber für 5 bis 9. Wirst du jetzt immer jünger? ;o)

    Welcher Kirschenstoff? Der innen mit den großen Kirschen oder der außen mit den kleinen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das kleine sind auch Kirschen... ich meinte schon die großen Kirschen. Die kleinen Kirschen habe ich gar nicht erkannt.... . Immerhin aber die großen Kirschen (und es sind auch Kirschen und keine Äpfel)... .
      Evas Rolle habe ich mir gar nicht angeschaut... aber ihr schickt die Teile doch alle zu Eva, oder gehen die woanders hin... ist das alles kompliziert... .

      Löschen
    2. Die kleinen Kirschen sind Hilco-Florencia-Kirschen, die großen sind von Robert Kaufman.

      Und nein, wir schicken grundsätzlich nicht die Sachen zu Eva. Es gibt Leute, die ganz viele Sachen von einer Sorte basteln/nähen (also 10 Mützen, 20 Perlenbänder oder so) und die dann zu Eva schicken, die die Sachen dann auf mehrere Kartons verteilt.
      Aber der Normalfall ist, dass man einen (oder mehrere) Schuh-Karton selbst komplett befüllt und ihn zu einer Sammel-/Annahmestelle in der Nähe bringt. In Magdeburg gibt es fünf davon. Dann bezahlt man dort noch 6 Euro Transportanteil pro Karton. Und das Zielland der Schuhkartons richtet sich nach der Postleitzahl der Sammelstelle. Bei 39... sind die Zielländer Moldau, Slowakei und Weißrussland ... :o)

      Löschen
    3. Ich habe mich gerade auch ein wenig eingelesen... . Stimmt, meine Nichte hat das mit meiner Schwester auch ein paar Jahre gemacht (ob die das immer noch machen, weiß ich gar nicht). Die großen sind von Herrn Kaufman? Da muss ich mal schauen... . ;)

      Löschen
    4. Sie heißen offenbar Picnic Party, schau z. B. hier ...

      http://de.dawanda.com/product/34053557-Robert-Kaufmann-Picnic-Party-rosa-Kirschen

      ... und es gibt sie auch in weiß

      http://de.dawanda.com/product/34029333-Robert-Kaufmann-Picnic-Party-weiss-Kirschen

      Löschen
  9. Wow, super! Das wird ein hübscher Schuhkarton. Und Pfaffi und du freunden sich ja schon prima an. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :D
      Ja, wir kommen uns langsam näher ... :)

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich riesig! Ganz lieben Dank dafür!!!

Falls Ihr Euren Text mit ein paar Emoticons aufhübschen möchtet, gibt es hier einige zum Kopieren ... still in progess ...

♥ ♡ ♥♥♥ ღ ❥ ❤ ❦ ❧ ❣ ♪ ♫ ♬ ♪♪♪ ❀ ✿ ჱܓ ✾ ⚘ ☘ Ѽ ѽ ☮ ∞ ⚓ ✵ ⎈ ☸ ⛵ ⛳ ⚑ ⚐ ☂ ☔ ☁ ⚡ ⛅ ☼ ☀ ☃ ⛄ ❄ ❅ ❆ ☺ ☻ ☺ ✂ ✄ ⚇ ⚉ ★ ✩ ✪ ✫ ✭ ✮ ✰ ✭ ➼ ➽ ➹ ➷ ☛ ☚ ☞ ☜ ☝ ☟ ✌ ✍ ✋ ✓ ✔ ♕ ♛ ⏰ ❔ ❢ ❕ ☕ ☏ ☎ ☣ ¿¿¿ ⚽
½ ⅓ ⅔ ¼ ¾ ⅕ ⅖ ⅗ ⅘ ⅙ ⅚ ⅛ ⅜ ⅝ ⅞