Dienstag, 24. Januar 2012

Mini-Izzy oder Groooße Freude durch kleine Tüdelei

Als ich heute Morgen meinen Briefkasten öffnete, kam eine riesige Überraschung zum Vorschein:

Mini-Izzy begleitet von einem Foto von Groß-Izzy und einem Buch, das Mini-Izzy garantiert schon auf dem Postweg durchgeackert hatte.



Ist die Ähnlichkeit nicht verblüffend?
Bei mir war es Liebe auf den ersten Blick (sorry L&P!)

Und jeder von euch, der Izzy schon mal gesehen hat, weiß jetzt natürlich auch, wer der Absender dieser entzückenden Überraschung war:

Liebe Daisy-Tüdelmaus, ich danke dir ganz, ganz, ganz, ganz doll für diese tollen Geschenke und für den sehr lieben Brief, der dabei war!!! :*


  

Kommentare:

  1. Toll! Ich freu mich für dich - und für L&P tut es mir ja fast ein wenig Leid. So süße Konkurrenz, ich bin mir ja nicht sicher, ob sie da drüber erfreut sind? :P

    AntwortenLöschen
  2. Danke! :*
    Und L&P sind ja eigentlich selbst in Groß-Izzy und seit heute auch in Mini-Izzy verliebt ...
    ... aber ich rück die Kleine nicht raus ... :)

    AntwortenLöschen
  3. Das sind meine beiden Kater Leo und Poldi. Falls du sie dir anschauen möchtest, geht das z. B. hier: http://arctopholos.blogspot.com/2011/05/katzen-am-set.html
    ... oder wenn du mal ihre Kuschelbäuche sehen möchtest, dann schau hier: http://arctopholos.blogspot.com/2011/05/bauche.html

    AntwortenLöschen
  4. Du könntest natürlich auch einfach bei den Labels rechts auf Katzen-Leben klicken ... ist mir aber auch eben erst eingefallen :O

    Aber vielleicht sind ja auch Katzen so gar nicht dein Ding? Oder du reagierst schon allergisch, wenn du sie nur auf einem Foto anschaust?

    AntwortenLöschen
  5. So viele niedliche Kätzchen... Die kleine hat Daisy aber schön hingekriegt!
    Ist bestimmt auch leichter erziehbar :-)
    Redet Karoline bloß nix ein, die hatte auch schon mal Katzenwünsche...

    AntwortenLöschen
  6. Ja, die hat sie super hingekriegt :D Und die Kleine hat keinerlei Widerworte und auch noch keinen Befehlston zum Besten gegeben ... :P

    Das mit den Katzenwünschen kann ich nur zu gut verstehen ... :D

    AntwortenLöschen
  7. Da sie - also Karoline, nicht die Katze - zwar eine eigene Wohnung hat, aber nicht immer zuhause ist (ausbildungstechnisch) wär das noch nicht so gut, denke ich.

    AntwortenLöschen
  8. Ich will euch (oder besser Karoline) ja keine Katze einreden (oder will ich das doch???), aber das ist bei Katzen anders als bei Hunden, die können tagsüber auch gut alleine sein und amüsieren sich trotzdem prächtig ... :)
    ... noch besser sind natürlich zwei, die unterhalten sich gegenseitig ... :P

    AntwortenLöschen
  9. Bis jetzt ist sie noch wochenweise nicht zuhause, und das dauert noch eine Weile.
    Ansonsten hast Du natürlich recht. Eine Ganztagesbetreuung wär natürlich Quatsch :-)

    AntwortenLöschen
  10. Wochenweise weg ist natürlich schon schlecht. Das mögen sie gaaar nicht gerne ... :O

    ... es sei denn, der junge Mann, der bald keine Hemden mehr hat, würde sich auch gerne drum kümmern ... :P

    AntwortenLöschen
  11. Das ist die Frage...
    Ich glaube, der Katzenwunsch bestand eher ihrerseits.

    AntwortenLöschen
  12. Dann bleibt nur noch eins: er muss sich dem Wunsch anschließen und darf dafür das eine oder andere Hemd behalten ... :P

    AntwortenLöschen
  13. Was ihr hier einfach ohne mich diskutiert... :D Habe mir deine zwei kleinen mal angeschaut...süüüth! Ja mein Katzen-Baby-Liebes-Anfall existiert noch, aber von einer Anschaffung lasse ich (vernünftigerweise!) erstmal noch...habe ja noch ein paar Jahre dann im "Erwachsensein", da kann ich mir dann noch was überlegen. Und mal so nebenbei - mein "junger Mann" besitzt gar nicht wirklich Hemden ;) aber vielleicht kann ich ihm was anderes aus dem Kleiderschrank abschwatzen! Aber was ich dann nicht verstehe - wer ist das Izzy?? Und noch was - Hat jemand eine gute Anleitung für einfache Nähprojekte (Buchumschlag oder ähnliches), für mein Noch-nicht-Können angemessen?

    AntwortenLöschen
  14. In Abwesenheit anderer über sie zu diskutieren, tun wir besonders gerne ... :P

    Ich denke, dass das die richtige Entscheidung ist. Nach der Ausbildung, wenn man dann weiß, wo man landet, ist bestimmt der bessere Zeitpunkt für eine Katzenanschaffung oder auch nicht.

    Das Izzy ist die schwarze Katze von Daisy, die man auch oben auf dem Foto sieht (unerhörterweise auf dem Tisch liegend), und die als Vorbild für die gehäkelte Mini-Izzy gedient hat. Ihres Zeiches ist sie Einzelprinzessin und meine beiden Jungs L&P sind schweeer verliebt in die kleine Süße. Mehr Fotos und Geschichten über Izzy findest du auf Daisys Blog unter dem Label "Izzys Dasein".

    Und meine beiden kleinen Mäuse bedanken sich ganz lieb für dein Kompliment mit kuscheligen Tapsern für dich ... :D

    AntwortenLöschen
  15. Nachtrag: mit einer Anleitung für einen Buchumschlag kann ich leider nicht dienen, habe ich noch nie genäht. Aber deine Mutter und Daisy müssten doch eigentlich welche haben. Oder sind die zu schwierig? Ich kann das nicht einschätzen.

    AntwortenLöschen
  16. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  17. Danke, jetzt habe ich voll den Miez-Durchblick :)

    AntwortenLöschen

Über Eure Kommentare freue ich mich riesig! Ganz lieben Dank dafür!!!

Falls Ihr Euren Text mit ein paar Emoticons aufhübschen möchtet, gibt es hier einige zum Kopieren ... still in progess ...

♥ ♡ ♥♥♥ ღ ❥ ❤ ❦ ❧ ❣ ♪ ♫ ♬ ♪♪♪ ❀ ✿ ჱܓ ✾ ⚘ ☘ Ѽ ѽ ☮ ∞ ⚓ ✵ ⎈ ☸ ⛵ ⛳ ⚑ ⚐ ☂ ☔ ☁ ⚡ ⛅ ☼ ☀ ☃ ⛄ ❄ ❅ ❆ ☺ ☻ ☺ ✂ ✄ ⚇ ⚉ ★ ✩ ✪ ✫ ✭ ✮ ✰ ✭ ➼ ➽ ➹ ➷ ☛ ☚ ☞ ☜ ☝ ☟ ✌ ✍ ✋ ✓ ✔ ♕ ♛ ⏰ ❔ ❢ ❕ ☕ ☏ ☎ ☣ ¿¿¿ ⚽
½ ⅓ ⅔ ¼ ¾ ⅕ ⅖ ⅗ ⅘ ⅙ ⅚ ⅛ ⅜ ⅝ ⅞